Neue Pokerseiten 2020 – Alle Infos zu den besten, neuen Pokerarenen des Jahres

Sie suchen beim Pokern eine neue Herausforderung? Dann sind Sie sicherlich auf der Suche nach den neuen Pokerseiten 2020. Welche Pokerarenen haben den Sprung ins Spitzenfeld vom Anbieter-Ranking geschafft? Welche Neuheiten und Alleinstellungsmerkmale gibt’s in der virtuellen Pokerwelt? Unsere Redaktion ist tagein tagaus auf der Spur der besten Newbies am Markt. Wir haben die gesamte, virtuelle Pokerszene im Blick, immer auf der Suche nach den besten neuen Pokerseiten 2020.

Ein kleines Vorab-Fazit im Test können wir direkt voranstellen. In den zurückliegenden Monaten hat es keine einzige neue Pokerarena geschafft sich nachhaltig am Markt zu positionieren. Für Sie heißt dies, dass Sie weiterhin mit den „älteren“ Plattformen vorlieb nehmen müssen, was in der Praxis aber nicht wirklich schlecht ist. Die Oldies der Branche können a) mit einem umfangreichen Pokerangebot für Freizeitspieler und Highroller aufwarten sowie b) meist mit perfekten Serviceleistungen dienen. Aufgrund des Bekanntheitsgrades ist zudem die hohe Spieler-Frequentierung gesichert. Sie finden rund um die Uhr ausreichend Gegner in den unterschiedlichsten Leistungs- und Finanzklassen.

Die Besten neuen Pokerseiten

Rank Anbieter Testbericht Bonus Angebot Zahlung Service Gesamturteil
1

ZUM 888Poker TESTBERICHT 100%

400 €

88 € No Deposit

9.5 10 9.5 Jetzt spielen!
2

ZUM NETBET POKER TESTBERICHT 100%

1500 €

20€ Guthaben

9.0 9.5 10 Jetzt spielen!
3

ZUM Pokerstars TESTBERICHT 100% bis zu

600 $

10 9.5 9.5 Jetzt spielen!
4

ZUM Ladbrokes TESTBERICHT 200%

1500 €

7.0 8.0 9.0 Jetzt spielen!
5

ZUM betsson Poker TESTBERICHT bis zu

1000 €

7.0 8.0 8.0 Jetzt spielen!

Unsere Tests der neuen Poker-Seiten

Obwohl es keine neue Pokerseite in diesem Jahr in unser Ranking geschafft hat, heißt dies im Umkehrschluss natürlich nicht, dass es keine neuen Pokeranbieter gibt. In den Tests hat sich jedoch herausgestellt, dass die neuen Portale aus unserer Sicht durchweg nicht die notwendigen Sicherheitskriterien erfüllen. Sie werden bei uns nur sichere Pokeranbieter finden, bei denen wir eine Registrierung mit gutem Gewissen empfehlen können. Gibt’s Schwachstellen im Bereich der Seriosität, verzichten wir auf eine entsprechende Vorstellung der Plattformen.

Auf eine interessante Entwicklung möchten wir jedoch hinweisen. 2019 hat das Revolution Gaming Netzwerk gewaltig an Boden gutgemacht. Als Flaggschiff konnte der Provider Intertops Poker gewinnen. Für die kommenden Jahre sind die Revolution Gaming Poker-Anbieter unser Geheimtipp. Warum? In den Pokerarenen werden Spieler aus den USA akzeptiert, so dass die User-Zahlen in den kommenden Monaten vermutlich gewaltig ansteigen werden. Ob man jedoch den alteingessenen Marktführern in Europa tatsächlich Paroli auf Augenhöhe bieten kann, bleibt abzuwarten.

Die Vorteile einer neuen Pokerarena

Unsere Online Poker Erfahrungen in den zurückliegenden Jahren haben gezeigt, dass eine Registrierung bei einem neuen Anbieter durchaus mit Vorteilen verbunden ist. Zahlreiche neue Arenen der letzten Jahre haben sich insbesondere durch folgende Merkmale ausgezeichnet.

  1. Hoher Neukundenbonus mit einfachen Durchspielbedingungen
  2. Schnelle Fortschritte in den VIP-Stufen
  3. Hohe Rakeback Zahlungen von über 30 Prozent
  4. Innovative Turnier-Modelle und Cash-Games
  5. Technisch meist auf dem neusten Stand der Internetpräsentation
  6. Besonders motivierte Service-Teams
  7. Ein- und Auszahlungen auch mit Kryptowährungen

Unsere Empfehlung für Sie – 888 Poker

Wer als neuer Poker-Enthusiast auf der Suche nach einer sicheren Spielarena ist, muss trotz der fehlenden, neuen Möglichkeiten mitnichten verzweifeln, im Gegenteil. Wir empfehlen ihnen die Registrierung beim Marktführer 888 Poker. Hinter dem Portal steht das hauseigene Pacific Poker Netzwerk. Der 888Holding ist es mit dem Eigenlabel gelungen, einen der erfolgreichsten Pokerverbände zu schaffen, ähnlich stark wie Pokerstars.

Der wesentliche Vorteil ist, dass 888 Poker mit zahlreichen Alleinstellungsmerkmalen glänzen kann. Wir denken hierbei vornehmlich an die einzigartige 3D-Darstellung der Tische. Ein Highlight sind zudem die Live-Cam Übertragungen. Mit den Webcams werden Sie zu einem komplett neuen Spielvergnügen geführt. Zum Spielangebot gehören natürlich die Klassiker Texas Holdem und Omaha Poker, flankiert unter anderem von Hi-Lo Varianten und 7 Card Stud Poker. Die Einsatzspanne des Pokerportals erstreckt sich an den Cash-Tischen von einem Cent bis zu 1.000 Euro pro Runde. Die Top-Note im 888 Poker Test verdienen die Turniere. Mit den verschiedenen Serien werden die unterschiedlichsten Poker-Typen angesprochen. Die Highroller haben ihren eigenen Spielplan. Die Freizeitspieler dürften vornehmlich die sogenannten Fish ‘n’ Chips Turniere bevorzugen. Natürlich gibt’s bei den 888ern auch Satellite Ausscheidungen, über die Sie zu den höchstdotierten Poker-Veranstaltungen weltweit kommen können.

Passende Gegner in der gewünschten Spiel- und Finanzstärke werden Sie rund um Uhr noch und nöcher finden. 888 Poker hat einen Kundenstamm von über zehn Millionen Usern. Allein dieser Fakt ist ein untrügliches Qualitätskennzeichen. Gespielt wird am heimischen PC in der Download- oder in der Flashversion. Wer das Pokern via Smartphone oder Tablet bevorzugt, kann die mobile Webseite im Browser ansteuern oder seine klassische 888 Poker Apps für iOS und Android herunterladen. Der Onlineanbieter hat sich drei Mal in Folge den EGR Award für die „Beste Pokerarena des Jahres“ gesichert. Die Neukunden legen mit einem 888 Poker No-Deposit Bonus los. Zum Einstieg gibt’s für jeden Mitspieler ein „geschenktes“ Startguthaben in Höhe von 88 Euro.

Betrieben wird die Pokerarena von der Virtual Global Digital Services Limited. Das Unternehmen besitzt Glücksspiellizenzen der Malta Gaming Authority, der britischen Gambling Commission sowie der Aufsichtsbehörde aus Gibraltar. Die Firma ist eine 100%ige Tochter der britischen 888Holding, deren Aktien seit 2007 an der Londoner Stock Exchange Börse gehandelt werden.

Warum gibt es 2020 keinen echten Newbies am Markt?

Die Online Poker Arenen haben vor einigen Jahren einen wahren Boom erlebt. Die Beliebtheit der Online Poker-Games ist rasant angestiegen. Mittlerweile muss jedoch gesagt werden, dass die Euphorie ein wenig abgeklungen ist bzw. in normale Bahnen geleitet wurde. Die Portale hatten zwischen 2016 und 2019 fast durchweg leicht sinkende Besucherzahlen zu konstatieren. Die einzige Ausnahme an dieser Stelle ist 888 Poker. Der Onlineanbieter kann weiterhin einen Spielerzuwachs vorweisen.

Es hat sich anbieterübergreifend eine klare Stammspieler-Klientel herauskristallisiert. Früher hat sich quasi Jedermann in einer Pokerarena angemeldet, einfach um dabei zu sein. Heute gibt’s fast nur noch Registrierungen von ernsthaften Pokerspielern, die dauerhaft am Ball bleiben wollen. Genau diese erfahrenen Zocker entscheiden sich im Zweifel immer für einen renommierten Pokeranbieter, anstatt bei einem Newbie ein Risiko einzugehen. Diese Ausgangslage macht es für junge Unternehmen im Online Poker aktuell sehr schwierig, einen nachhaltiges Start-Up zu vollziehen.

Ist in den kommenden Jahren mit neuen Pokerseiten zu rechnen?

Kaum. Wir glauben, dass sich der aktuelle Trend fortsetzt. Fakt ist, dass vermutlich kein Pokeranbieter mit einer wirklich eigenen, neuen Software-Lösung aufwarten wird. Wenn es neue Poker-Offerten gibt, dann werden diese immer an bestehende Netzwerke gekoppelt sein. Denkbar ist es zum Beispiel, dass der eine oder andere Sportwetten- bzw. Casinoanbieter mit einem zusätzlichen Pokerangebot nachlegt.

Der Check vom neuen Pokeranbieter

Ehe Sie sich bei einem neuen Pokeranbieter registrieren, sollten Sie das Portal genauer unter die Lupe nehmen. Oft lohnt sich ein Wechsel nicht wirklich. Wichtig ist, dass die neue Pokerseite in mehreren Testkategorien überzeugen kann. Wir haben für Sie die wesentlichsten Qualitätsmerkmale folgend übersichtlich zusammengestellt.

Seriosität, Spieler- und Datenschutz

Der wichtigste Punkt beim Test einer neuen Pokerseite ist die Seriosität. Wesentlich ist an dieser Stelle, dass der Pokeranbieter mit einer entsprechenden Glücksspiellizenz aufwarten kann, die im Idealfall innerhalb der EU ausgestellt ist. Des Weiteren müssen die Vorgaben zum Spieler- und zum Datenschutz erfüllt sein. Die Übertragungen beim Spiel sollte minimal über eine 128-Bit Verschlüsslung erfolgen.

Anbindung an einer Poker-Netzwerk

Schauen Sie sich zudem an, mit welchem Netzwerk die Arena verbunden ist. Nur wenn ein namhafter, großer Provider hinter der Offerte steht, ist für ausreichend Kunden- und Gegner-Frequenz gesorgt. Zu den Marktführern gehören die Pokernetz-Werke von Playtech und von Microgaming sowie der Pacific Poker Verbund der 888Holding. Kaum ein Portal schafft es heutzutage noch sich allein durchzusetzen. Eine Ausnahme ist nach unseren Erfahrungen Unibet Poker, die seit 2014 mit einer Stand Alone Software arbeiten.

Spielangebot und Einsatzlimits

Wesentlich bei der Beurteilung einer neuen Pokerseite ist natürlich das Spielangebot. Texas Holdem und Omaha Poker sind als Minimum ein Muss. In der Praxis sollte der neue Pokeranbieter aber breiter aufstellt sein. Wichtig ist, dass Cash Games, Turniere und Sit ´n´ Go Varianten verfügbar sind.

Die Einsatzlimits sollten bei wenigen Cent beginnen und bis in den vierstelligen Euro-Bereich ansteigen. Zur Auswahl müssen Fixed Limits, Pot Limits und No Limits gehören.

Neukundenbonus und Promo-Aktionen

Der Poker Bonus darf natürlich nicht fehlen. Kann der Pokeranbieter mit einer finanziell ansprechenden Offerte aufwarten? Wichtig ist, dass Sie sich von den summarischen Werten nicht blenden lassen. Relevant sind die Umsatzbedingungen. Wie wird der Poker Bonus in Echtgeld umgewandelt? Entscheidend ist die Frequenz der Gutschriften. Die besten Poker Boni wird bereits in Schritten von fünf Euro gutschrieben.

Des Weiteren sollten Sie die Aktionsseite des Portals checken. Einen Willkommensbonus erhalten Sie nur einmal. Gibt’s im Anschluss ausreichend, abwechslungsreiche Promo-Aktionen für die Bestandskunden?

Mobile Poker App

Jede neue Pokerseite muss sich mobil via Smartphone oder Tablet erreichen lassen. Auf welche technische Ausführung die Betreiber dabei setzen, ist irrelevant. Responsive Homepage-Versionen können ebenso ansprechend sein wie klassische, native Poker Apps.

Kundenservice und FAQ-Menü

Der Kundensupport sollte bereits auf Webseite mit einem ausführlichen FAQ-Menü beginnen, inklusive der wichtigsten Poker-Regeln versteht sich. Die Servicemitarbeiter müssen deutschsprachig und pokeraffin sein. Im besten Fall ist die Erreichbarkeit rund um die Uhr auf allen Wegen (Live-Chat, Telefon, E-Mail) gebührenfrei gegeben.

Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten

Die Ein- und Auszahlungen sollten gebührenfrei abgewickelt werden. In ein gutes Transferangebot der Pokeranbieter gehören Kreditkarten, Direktbuchungssysteme, e-Wallets und Prepaid-Methoden. Wichtig ist zudem, dass die Gewinne schnell und zuverlässig angewiesen werden.

Fazit zu den neuen Pokerseiten 2020

Abschließend sei nochmals festgestellt, dass es keine, relevanten neuen Pokerseiten 2020 gibt. Der Online-Pokermarkt ist zwischen den Top-Anbietern sehr gut aufgeteilt. Echte Newbies haben es schwer, sich nachhaltig zu etablieren. Wenn es in den kommenden Monaten neue, erfolgreiche Portale gibt, dann vermutlich nur durch die Anbindung an ein bestehendes Poker Netzwerk. Unsere Empfehlung für Sie ist nach wie 888 Poker. Die Pokerarena ist im Test auch 2020 der klare Marktführer.