Die besten Poker Apps für iOS iPhone

chips gruenGanz entspannt unterwegs auf dem iPhone ein wenig Poker spielen und dabei vielleicht sogar Geld verdienen? Das ist gar kein Problem, denn immerhin gibt es eine Vielzahl an Poker Apps, die in Anspruch genommen werden können. Damit Sie ein Bild davon haben, welche der Apps zu den besten Angeboten gehören, haben wir Ihnen eine Übersicht zusammengestellt. Die hier genannten Apps haben wir selbst getestet und für gut befunden. So haben Sie aus dem breit gefächerten Angebot die optimale Zusammenfassung für die besten Poker Apps.

 

Das iPhone als Pokertisch

Interessant bei der Suche nach Poker Apps für das iPhone ist natürlich die Frage, inwieweit das Telefon sich überhaupt für das Spiel eignet. Hier können wir Sie beruhigen, denn in den letzten Jahren hat sich viel getan und die Spielfläche auf dem Telefon steht dem PC heute in nichts nach. Inzwischen können Sie sogar mehrere Tische gleichzeitig auf dem Telefon spielen, auch wenn das eher für fortgeschrittene Spieler empfehlenswert ist, die keine Schwierigkeiten haben, den Überblick über die verschiedenen Tische zu behalten.

 

Generell konnten wir in unserem Test feststellen, dass bei den Apps keine Abstriche gemacht werden müssen. Die Schärfe der Farben und die Möglichkeiten, verschiedene Spielweisen in Anspruch zu nehmen, stehen auch hier zur Verfügung. So ist es grundsätzlich gar nicht mehr notwendig, sich bei einem Anbieter über den PC anzumelden. Alles kann auch über die Poker Apps in Anspruch genommen werden, sogar die Bonuszahlungen.

 

888poker app2

 

Die besten Poker Apps für iPhone im Test

888poker app logo

888poker App

Für: iOS, Android (nativ)

Einer der größten Pokerräume

Bonus: 88€ Bonus ohne Einzahlung + 400$ Willkommensbonus

888Poker App Testbericht
JETZT ZUR 888POKER APP

 

Pokerstars app logo

PokerStars App

Für: iOS, Android (nativ)

Voller Funktionsumfang

Bonus: 30$ Startguthaben + bis zu 600$ Willkommensbonus

Pokerstars App Testbericht
JETZT ZUR POKERSTARS APP

 

Partypoker app logo

PartyPoker App

Für: iOS, Android (nativ)

Cooles Design, schnell + stabil

Bonus: 20€ Startguthaben

Partypoker App Testbericht
JETZT ZUR PARTYPOKER APP

 

titanpoker app logo

Titan Poker App

Für: iOS, Android (nativ)

Optimaler Rund-um-die Uhr Support

Bonus: 200% bis 1.500 €

Titan Poker App Testbericht
JETZT ZUR TITAN POKER APP

 

ladbrokes poker app logo

Ladbrokes App

Für: iOS, Android (nativ) und HTML5 Variante

übersichtliches und klares Design

Bonus: 100% Bonus bis 1.500 €

Ladbrokes App Testbericht
JETZT ZUR LADBROKES APP

 

bwin poker app logo

Bwin App

Für: iOS, Android (nativ)

Große Auswahl an Spielvarianten

Viele verschiedene Promotions

bwin App Testbericht
JETZT ZUR BWIN APP

 

Netbet app logo

Netbet Poker App

Für: iOS, Android, Windows

Übersichtliche Nutzeroberfläche

Bonus: 20€ Startguthaben + bis 1500€ Willkommensbonus

JETZT ZUR NETBET APP

 

888poker app logo

Bet365 App

Für: iOS

Zahlreichen Softwarefeatures; etwas störanfällig

Bis zu 1000€ Willkommensbonus

JETZT ZUR BET365 APP

 

Poker-App ist nicht gleich Poker-App

Bei einer App, mit der Spieler pokern können, wird grundlegend zwischen drei verschiedenen Arten unterschieden, die wir Ihnen nachfolgend genauer vorstellen möchten.

 

  1. Apps von bekannten Poker-Anbietern: Es gibt Pokerseiten, die sich im Internet großer Beliebtheit erfreuen und die ihr Poker-Angebot für die eigenen Spieler auch mobil zur Verfügung stellen. In diesem Fall handelt es sich um eine Echtgeld-Poker-App von Pokeranbietern. Ein Beispiel ist der Anbieter 888Poker, der sowohl eine Internetseite als auch eine App vorweisen kann.

  2. Apps von unabhängigen Entwicklern: Als zweite Variante gibt es zahlreiche Poker-Apps, die nicht von bekannten Poker-Anbietern stammen. Stattdessen handelt es sich um entwickelte Apps von meist unabhängigen Entwicklern. Oft sind dies keine Echtgeld-Poker-Apps, da sie vorrangig dem Spaß und der Unterhaltung dienen.

  3. Poker-Apps mit sozialer Komponente: Eine weitere Form der Poker-Apps sind Anwendungen, die eine soziale Komponente besitzen. Hier ist es meistens möglich, als Spieler gegen die eigenen „Freunde“ im Internet zu spielen. Möglich ist das beispielsweise durch einen Facebook-Connect. Häufig überschneiden sich die zweite und dritte Poker-App-Variante miteinander.

 

Welche Variante für Sie als Spieler am besten geeignet ist, hängt maßgeblich davon ab, ob Sie mit Echtgeld oder auch mit Spielgeld spielen wollen. Wenn Sie bereits Nutzer einer Pokerseite sind und das Poker-Erlebnis auch unterwegs genießen wollen, bietet sich eine offizielle Poker-App eines bekannten Anbieters an. Wenn Sie dagegen nicht zwangsweise um Echtgeld spielen wollen, sondern nur aus Spaß pokern, gibt es in den entsprechenden App Stores jede Menge weitere Angebote, die meistens nur einen Spielgeld-Modus aufweisen.

 

888poker app

888poker App

 

Wichtig: Es gibt nicht nur native Apps, die real im App Store heruntergeladen werden. Als App werden auch Angebote betitelt, bei denen es sich um eine mobil optimierte Seite handelt. So können Nutzer mit dem Smartphone- oder Tablet-Browse das jeweilige Poker-Ziel ansteuern und auf eine mobile Seite zurückgreifen – von der Handhabung her unterscheiden sich diese mobil optimierten Seiten nicht unbedingt von einer App, nur, dass hierfür gar kein Download nötig wäre.

 

Verfügbare Systeme – womit lassen sich die Poker-Apps laden?

Zusammengefasst lässt sich sagen, dass eine Spiel- oder Echtgeld-Poker-App immer für Smartphones und Tablets gedacht ist. Dabei werden jedoch nicht immer auch alle Betriebssysteme und Geräte-Versionen unterstützt. Die meisten Poker-Apps sind auf dem Markt jedoch durchaus für

 

  • Android
  • iOS (iPhone, iPad)
  • Blackberry
  • und Windows Phone

 

verfügbar, jedoch kommt es hier immer auf den Einzelfall an. Nachfolgend eine kleine Übersicht guter Anbieter, die speziell für die verschiedenen Betriebssysteme geeignet sind.

 

  • Android: z.B. die bwin Android App (echte App zum Download, Einzahlungsbonus ohne Code, mit PC/Mac/Android-Bankroll)
  • iOS: z.B. die 888 Poker iOS App (native App zum Download, guter Client, mit Willkommensbonus, auch Fast-Fold-Spiel möglich)
  • Blackberry: z.B. die Winner Poker Blackberry App (eher für mobile Blackberrys geeignet, mit hohem möglichen Bonus, Echtgeld-Modus)
  • Windows Phone: z.B. die Party Poker Windows Phone App (Einzahlungsbonus, App nicht für deutsche Spieler verfügbar, Alternative wäre der Mobile-Client mFortune ohne Download)

 

Fragen und Antworten rund um die Poker Apps für das iPhone

Wir sind uns aber durchaus darüber bewusst, dass es nach wie vor viele Fragen rund um die Apps gibt, die Sie gerne beantwortet haben möchten. Daher haben wir die wichtigsten Fragen und die dazu passenden Antworten hier zusammengefasst, sodass Sie alles auf einen Blick haben. Das macht die Suche nach der richtigen App deutlich einfacher.

 

1. Was ist die Voraussetzung für die Nutzung einer Poker App für das iPhone?

In erster Linie ist es natürlich notwendig, ein iPhone zu haben. Hier gibt es allerdings keine Vorgaben dazu, welches Modell dies sein muss. Selbst dann, wenn Sie eine ältere Variante haben, können die neuen Poker Apps auf Ihrem Telefon laufen, so lange Sie einfach das aktuelle Betriebssystem heruntergeladen haben. Die Software der Poker Apps ist sparsam, sie nimmt nicht viel Platz auf dem Handy ein. Daher läuft sie auch auf Geräten mit einem geringen Speicherplatz. Wenn Sie allerdings noch Apple-Geräte der ersten Generation in Verwendung haben, dann kann es durchaus sein, dass die Apps hier nicht funktionieren. Auf Nummer Sicher gehen Sie, wenn Sie sich eine Demo-Version der App herunterladen und schauen, ob alles funktioniert, bevor Sie Geld in eine App investieren.

 

2. Kann ich die Poker Apps auch auf dem iPad nutzen?

Praktisch wäre es natürlich, wenn die Poker Apps nicht nur auf dem iPhone eingesetzt werden können, sondern auch auf dem Pad. Viele Nutzer haben das handliche Pad zu Hause und nehmen es auch unterwegs gerne mit. Wer also eine größere Fläche für das Spiel haben möchte, der denkt vielleicht darüber nach, die App direkt auf das iPad zu ziehen. Bei den meisten Apps ist das auch problemlos möglich, denn die Anbieter stellen inzwischen Versionen für iPhone und iPad zur Verfügung. Tatsächlich finden wir sogar, dass der große Bildschirm vom Pad die besseren Voraussetzungen bietet, um hier zu spielen. So haben Sie gerade auch beim Multitabling einen besseren Überblick und brauchen nicht auf dem kleinen Bildschirm agieren.

 

partypoker mobil

3. Ist das Spiel um Echtgeld in den Poker Apps möglich?

Diese Frage beschäftigt vor allem die Spieler, die gerne um Echtgeld spielen und das auch unterwegs machen möchten. Hier können wir beruhigen, denn tatsächlich ist das Spiel um echtes Geld natürlich auch in den Poker Apps für iPhone möglich. Die Pokerräume der Online-Anbieter sind darauf ausgerichtet, hier Turniere und Spiele um Geld durchführen zu können. Sie finden bei uns auch die App-Versionen einiger sehr bekannter Anbieter für Online-Poker. Keiner dieser Anbieter wird sich die Möglichkeit nehmen lassen, über die App Geld zu generieren. Dennoch sollten Sie natürlich das Risiko auch auf dem Smartphone im Blick behalten. Denn hier fällt es oft noch schwerer, alle Blätter zu handhaben und sich in die verschiedenen Spiele hineinzudenken, wenn Sie an mehreren Tischen gleichzeitig spielen.

 

4. Kann ich Bonuszahlungen auch auf dem iPhone in Anspruch nehmen?

888poker bonus2Viele Anbieter stellen Bonuszahlungen zur Verfügung und zwar nicht nur bei der ersten Einzahlung, sondern auch für Stammspieler, die immer wieder aktiv sind. Diese Bonuszahlungen können sozusagen als das Salz in der Suppe gesehen werden und es wäre doch wirklich schade, wenn es sie auf den Poker Apps nicht gäbe. Das haben sich auch die Anbieter gedacht und daher gibt es in Bezug auf die Apps eine Menge an Promotions, von denen Sie profitieren können. Welche das sind, hängt natürlich ganz von den einzelnen Anbietern ab. Natürlich gibt es aber ebenso die Möglichkeit, Echtgeld-Zahlungen zu erhalten, wie möglicherweise Freispiele oder andere Boni. Sie können sich vorher im Vergleich der Anbieter informieren, bei welchen Poker Apps es die besten Bonusangebote gibt.

 

5. Gibt es Einschränkungen bei den Poker Apps für das iPhone?

Eigentlich gibt es heute kaum noch Einschränkungen bei den Poker Apps, die für das iPhone angeboten werden. Sie können hier so gut wie alles machen, was auch in den Pokerräumen am PC möglich ist. Zwar haben einige Anbieter noch die Quick-Seat-Funktion, was bedeutet, dass Sie an dem Tisch platziert werden, das ist aber heute selten. Teilweise gibt es Apps, in denen ausschließlich Turniere oder eben nur Cash Games geboten werden. Das entnehmen Sie aber einfach der Beschreibung der App und können sich dann für eine Alternative entscheiden. Vielleicht suchen Sie aber auch genau solch ein Angebot.

 

pokerstars app download

 

6. Wie funktioniert die Einzahlung von Geld bei den Poker Apps?

Natürlich brauchen Sie auch ein wenig Geld auf dem Konto, damit Sie an Turnieren oder den Cash Games teilnehmen können. Wenn Sie kein Konto bei einem der Pokerräume haben und ausschließlich über die App agieren möchten, dann brauchen Sie sich dennoch keine Sorgen darüber machen, wie das Geld auf das Konto kommt. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten, die von Anbieter zu Anbieter variieren. Normalerweise können Sie auf jeden Fall über Kreditkarte Geld einzahlen. Oft werden auch Varianten, wie Paypal angeboten. Näheres erfahren Sie dazu bei den Informationen zur App.

 

7. Wie einfach ist die Registrierung bei den Poker Apps?

Schnell und einfach funktioniert die Registrierung, wie wir bei den besten Poker Apps für das iPhone feststellen konnten. Es gibt Anbieter, bei denen Sie die Registrierung über den Browser durchführen müssen, das stellt aber normalerweise kein Problem dar. Die meisten Anbieter sind jedoch so aufgebaut, dass sich direkt über die App angemeldet werden kann. Haben Sie schon einen Account bei dem Anbieter, auf dessen App Ihre Wahl gefallen ist, können Sie sich über die App ganz einfach in Ihren Account einloggen.

 

Sie sehen also, auch das Spiel über die Poker Apps, die Sie sich auf Ihr iPhone laden können, ist ohne einen großen Aufwand möglich. Die Vorteile liegen dabei natürlich vor allem bei der Flexibilität, denn Sie können damit auch unterwegs auf Ihren Account zugreifen, das eine oder andere Cash Game spielen oder einfach Ihre Fertigkeiten beim Poker verbessern. Egal, aus welchen Gründen Sie eine gute Poker App suchen – bei uns bekommen Sie die Lösung.  

 

 

 

JETZT ZUR 888POKER APP