bet365
Angebot gut
Zahlung sehr schnell
Service freundlich
Bonus 100% bis zu 500$
Mobil ja
JETZT BET365 BESUCHEN

Bet365 Poker Erfahrungen & Test

Bet365 hat in der virtuellen Glücksspielszene einen sehr guten Name. Das Unternehmen existiert bereits seit dem Jahre 1974. Der Onlinestart erfolgte um die Jahrtausendwende. Den guten Ruf haben sich die Briten insbesondere im Bereich der Sportwetten erarbeitet. Bet365 ist als Buchmacher aktuell der absolute Marktführer der Szene. Die erste Pokerarena wurde im Jahre 2005 gelauncht. Seit 2012 ist Bet365 ein Teil des iPoker2 Netzwerkes von Playtech.

Der Anbieter ist sicherlich das Aushängeschild der exklusiven Arena. Vorteil der Spielfläche ist, dass Playtech nur sehr wenigen Partnern den Zutritt zur neuen Spielfläche gewährt. Exklusiv heißt in diesem Fall jedoch nicht, dass der Traffic gering ist, ganz im Gegenteil. Auffällig in unserem Test war jedoch, dass sich bei Bet365 zahlreiche Anfänger tummeln. Für Profis ist die Pokerarena das wahrste Eldorado. Derart viele naive Fische gibt’s auf kaum auf einer anderen Onlineplattform zum Fangen. Bet365 ist ein reines Familienunternehmen, welches in der englischen Bergarbeiterstadt Stoke zu Hause ist. Die Firmengeschichte ist ein einziger Erfolgsweg. Heute präsentiert sich Bet365 als kompletter Multi Entertainment Konzern mit über 2.000 Mitarbeiter, die rund zehn Millionen Kunden in 200 Staaten betreuen. Die gesamte Expansion wurde aus Eigenmitteln vollzogen. Andere Mitbewerber haben sich an der Börse refinanziert, Bet365 ist bodenständig geblieben. Aktuell ist der Glücksspielanbieter die siebentgrößte Privatfirma Großbritanniens. Bet365 arbeitet mit einer EU-Lizenz der Regierungsbehörden aus Gibraltar.

 

 

SPIELAUSWAHL

Die Auswahl der Games in der Pokerarena ist guter Standard. Andere Onlineanbieter zaubern sicherlich einige Spielversionen mehr auf den Bildschirm, doch Bet365 hat in jedem Fall die angesagtesten Varianten im Gepäck.

 

Die User haben die Wahl aus:

  • Texas Hold'em
  • Omaha
  • Omaha Hi-Lo
  • Seven Card Stud
  • Seven-Card Stud Hi-Lo

Alle Spiele werden als No-Limit-, Pot-Limit- und Fixed-Limit-Versionen mit unterschiedlichen Buy-Ins offeriert. Es gibt sowohl Fullring-, Shorthanded– als auch Heads-up-Tische. Für die Anfänger des Kartenklassikers warten spezielle Einsteigertische, welche nur innerhalb von 90 Tagen nach der Anmeldung nutzbar sind.

 

Das Highlight sind die Bet365 Premium-Tische, an welchen die User der Briten definitiv unter sich sind. Wer sich über einen anderen Stick des iPoker2 Netzwerkes einwählt, hat keine Chance an den Spielrunden teilzunehmen.

 

Einsätze sind bereits ab $0.01/0.02 möglich. Die Sit & Go’s starten bei $0.10/0.20. Das maximale Limit liegt nach meinen Bet365 Poker Erfahrungen bei $300/600. An den Grenzen dürfte sich kein „normaler“ Pokerspieler stoßen. Nur der absolute Profibereich bleibt vermutlich vor verschlossenen Türen.

 

 

Bet365 Poker Bonus

 

1000€ Wellcome Bonus

Bedinungen: 200% Bonus auf Ersteinzahlung, schrittweise binnen 2 Monaten freizuspielen – 10€ für 100 Bonuspunkte.

JETZT BONUS SICHERN

Pokerfreunde, welche den höchsten Bet365 Bonus abfassen wollen, müssen 500 Euro als Deposit hinterlegen. Die Briten sponsern die Einzahlung dann mit weiteren 1.000 Euro. Der 200%ige Matchbonus wird jedoch nicht sofort gutgeschrieben, sondern muss abschnittweise freigespielt werden. Der Pokeranbieter schreibt für alle Rakes und Turniergebühren sogenannte Leistungspunkte gut. Für einhundert erspielte Points winken 10 Euro als Cashvergütung. Die gesamten Rollover Bedingungen müssen innerhalb von zwei Monaten erfüllt werden. Dies mag gerade für Neulinge ein etwas kurz bemessenes Zeitfenster sein. In Stress muss trotzdem kein User verfallen. Die bereits erspielten Echtgelder gehen auch dann nicht verloren, wenn schlussendlich nicht die gesamten Überschlagsvorgaben erreicht werden.

 

 

Promotion

Wenn man überhaupt eine Schwachstelle bei Bet365 ausmachen kann, dann ist diese im Bereich der Promotion zu finden. Es werden zwar rund um die Uhr Poker Turniere gespielt, doch die echten Highlights fehlen sicherlich. Vor allem summarisch hängen die Briten ein wenig hinter den Mitbewerbern zurück. Auch an dieser Stelle wird deutlich, dass die Bet365 Poker Arena für die High Stake Spieler nicht unbedingt die beste Variante ist.

 

 

SOFTWARE

bet365-2

Das neue iPoker2 Netzwerk kann mit zahlreichen nützlichen Softwarefeatures glänzen, welche die Spieler von den großen Arenen gewöhnt sind. Neben den 4-Farbendecks gibt’s Notizfunktionen, die „Buddy-List“ sowie frei wählbare Avatare. Die Tasten F1 bis F5 sind offen gelassen und können vom User selbst belegt werden. Idealerweise sind diese beim Multitabling zu nutzen. Die bekannten Hilfsmodule wie der Poker Tracker, der Holdem Manager oder das Poker Office sind kompatibel. Gezockt wird in drei Währungen - Dollar, Euro oder britische Pfund.

 

Die mobile Bet365 Poker App steht aktuell nur für Apple bereit. Wer mit seinem iPhone oder iPad von unterwegs agieren möchte, kann das Pokern in vollen Zügen genießen. Alle andere Smartphone- und Tablet Kunden müssen sich noch gedulden.

 

 

Spieleraufkommen / Konkurrenz

Die Frequenz in der Bet365 Pokerarena liegt durchschnittlich bei 5.000 bis 10.000 Kunden. Damit reichen die Briten noch nicht unbedingt an die Marktführer heran. Doch Quantität ist halt nicht Alles. Das iPoker2 Netzwerk soll seine Exklusivität nicht verlieren, so dass der Qualität der Vorrang eingeräumt wird.

Wie bereits eingangs erwähnt, tummeln sich zahlreiche Neulinge in der Pokerarena. Selbst Pokerspieler, welche sich höchstens auf dem mittleren Niveau bewegen, haben hier die Möglichkeit, ideal dem einen oder anderen Newbie das Fell über die Ohren zu ziehen. Nach unseren Erfahrungen leiden in der Bet365 Pokerarena zahlreiche Spieler an permanenter Selbstüberschätzung. Der eigene Kassenstand kann mit nur ein wenig Cleverness problemlos erhöht werden.

 

 

Benutzerfreundlichkeit

Der Aufbau der Homepage ist leicht verständlich und übersichtlich. Selbst absolute Neulinge werden sich bei Bet365 kinderleicht zurechtfinden. Die zusätzlichen Erklärungen am Start ermöglichen ein problemloses Navigieren durch die Arena. Die gewünschten Spielformen und Einsatzlimits sind ohne Schwierigkeiten zu finden.

In Sachen Design ist Bet365 jedoch dem eigenen Stil treu geblieben. Farblich ist die Pokerplattform eher dunkel oder düster gehalten. Die grün-schwarz Töne sind nicht unbedingt jedermanns Sache.

 

 

Kundendienst

Der Bet365 Kundensupport ist für seine Pokerspieler rund um die Uhr erreichbar. Bekanntermaßen sind die Mitarbeiter nicht nur gut geschult, sondern auf allen Wegen kostenlos erreichbar. Am schnellsten sind die Antworten im Live-Chat auf der Webseite zu erhalten. Weiterhin steht eine gebührenfreie, deutsche Telefonhotline bereit. Noch einfacher ist es, den Rückrufsservice in Anspruch zu nehmen. Wer seine Telefonnummer und die gewünschte Anrufzeit per Email hinterlässt, wird von den Bet365 Mitarbeiter wunschgemäß kontaktiert. Apropos Email: Die schriftlichen Anfragen werden nach meinen Erfahrungen innerhalb von 24 Stunden beantwortet.

 

 

Ein- und Auszahlungen

Das Transferportfolio der Briten ist riesig und nach Staaten angepasst. Angeführt werden die Bezahlmethoden von PayPal. Das e-Wallet steht auch deutschen Pokerfreunden für Ein- und Auszahlungen zur Verfügung. Selbstverständlich kann auch mit Skrill by Moneybookers oder Neteller an der Bet365 Kasse eingezahlt werden. Banküberweisungen lassen sich mit Instadebit, der Sofortüberweisung.de oder GiroPay in Echtzeit ausführen. Anerkannt sind alle gängigen Kreditkarten sowie die Prepaid Codes der Paysafecard und von Ukash.

Die Gewinnauszahlungen erfolgen generell super schnell. Am fixesten geht’s mit Neteller. Die Auszahlungen werden in diesem Fall standardisiert nach sechs Stunden vorgenommen.

 

Fazit zu Bet365 Poker

Die Bet365 Pokerarena ist zwar nicht die größte Plattform, hat aber durchaus ihren Reiz. Vor allem die zahlreichen Anfänger sind verlockende Fische. Das etwas exklusivere Ambiente lässt höchstes Pokervergnügen aufkommen. Der absolute Pluspunkt ist aber Bet365 selbst. Wer seine Karten in einem sicheren Umfeld legen möchte, ist bei den Briten absolut an der richtigen Stelle. Das Unternehmen steht für Seriosität, Tradition und Fairness. Die Transfermöglichkeiten via PayPal und das superschnelle Auszahlungstempo verdienen ebenfalls ein Sonderlob.